Energievorschau für 2020+

Energievorschau für 2020+

Danke, dass ich zu Euch sprechen darf. Mein Name ist Graf von Saint Germain und ich freue mich, einen Ausblick auf das kommende Jahr und Jahrzehnt geben zu dürfen, welches in seiner Eingliederung ins Eurige Zeitsystem einen besonderen Platz einnimmt.

Schaltjahr
Das Jahr 2020 ist ein Schaltjahr in Eurer Zeitrechnung. Ihr dehnt es um einen Tag aus.
Auch in unserer Dimension ist es wie ein Jahr, das einen Schalter umlegt. So könnten auch wir es Schaltjahr nennen. Wir schalten um auf neue Energien, neue Dynamiken und neue Verbindungen. Das heißt gleichzeitig, dass wir alle uns von alten Energien, Denk- und Verhaltensmustern, Beziehungen und Visionen verabschieden werden. Wir lassen vieles im alten Jahrzehnt zurück, was wir nicht mehr mitnehmen in die neue Zeit.

Beziehungen
Beziehungen, die eingeschlafen oder ungesund geworden sind, werden keine neue Energie bekommen, sondern von Euch abgeschüttelt, so dass ihr Euch vollends davon befreit. Dies gilt nicht nur für Dich selbst, sondern für alle Menschen, weshalb das Loslassen der Beziehungen von allen Seiten geschehen kann und besonders effektiv ist, denn wenn jemand sich weiter an Dich klammern würde, wenn Du loslässt, wäre der Abschied von dieser Verbindung nicht möglich.

Loslassen
Alte Ansichten und Denkmuster darfst Du gehen lassen. Lasse alles was Dir nicht gut tut, in 2019 zurück und entscheide Dich bewusst für neue Ansichten. Lasse los, was Dir Deine Eltern und andere mitgegeben haben und wähle das für Dich passende. Die Energien hierfür sind stark und tragen Dich in eine Zukunft, die zu Deinen Ansichten passt und lassen ein Weltbild hinter dir, das Dir deine Eltern und Großeltern, Lehrer und andere Bezugspersonen der Kindheit mitgegeben haben.

Wachstum
Öffne Dich für die Botschaften, die wir Dir zukommen lassen, sie bieten dir neue Blickwinkel. Fühle was sich tief in dir wohl und stimmig anfühlt um Dich für das zu entscheiden, was Dich durch das nächste Jahrzehnt begleiten soll.
Erlaube es Dir dabei, es „besser“ zu wissen als Deine Eltern. Erlaube Dir, über sie hinaus zu wachsen. Über sie und alle anderen. Komm in Deine Kraft und wachse hemmungslos. Die Energien von 2020 sind wie Dünger für den Acker deiner Potenziale. Sauge sie auf und wachse mit ihnen. Hab keine Angst, Deine Liebsten abzuhängen und zu verlieren. Auch sie können mit diesen Energien mitwachsen und du wirst neue Menschen treffen, die auf denselben hohen Energien schwingen, wodurch Verbindungen entstehen können, die nährend und fördernd sind für Dich.

Erdung und Wahrheit
Du wirst an einigen Punkten das Gefühl haben, der Boden unter Dir bröckelt weg und dadurch Angst verspüren, abzustürzen. Dann fokussiere Dich auf Deine Leichtigkeit und die Energien, die nach oben ziehen. So kann der Boden bröckeln, doch du brauchst ihn nicht. Du schwebst einfach solange bis sich der erneuerte Boden verfestigt hat.
Dann erdest Du Dich wieder mit dem verstärkten neuen Grund.
Achte immer wieder auf gute Erdung, um im Gewirbel der neuen Energien nicht den Kopf zu verlieren. Es kann sich sehr wirr anfühlen, wenn ein energetischer Umbruch stattfindet. Viele Menschen werden nicht wissen wie ihnen geschieht und beginnen zu klagen, dass früher alles besser war und sich der Veränderung gegenüber verschließen. Damit verhaften sie sich in der Vergangenheit und lehnen ab was ist und was wird. Dies kann nicht der Schlüssel zum Glück sein, sondern maximal ein Aufrechterhalten des Status Quo, was Anstrengung und Widerstand bedeutet und ihre Energie gegen das was kommt richtet. Wenn eine hohe Welle kommt, ist es besser auf ihr zu reiten als gegen sie zu schwimmen. Und die Energien von 2020 werden sich für manche wie ein Tsunami anfühlen, denn der Anstieg ist sehr plötzlich, als wäre 2019 die Ruhe vor dem Sturm gewesen.
Diese Welle wird alles hervorspülen was im Verborgenen ist. Seien es Gefühle die unterdrückt worden sind und jetzt mit großem Schwung an die Oberfläche dürfen. Seien es Wahrheiten, die noch nicht ausgesprochen werden konnten und jetzt ihren Raum finden und für eine Befreiung des Herzens sorgen. Wenn Du – mit welchem Thema auch immer – ein Outing anstrebst, dann ist 2020 das Jahr dafür, insbesondere der März. Es ist ein Monat der Wahrheiten fördert und Menschen beflügelt, ihre Wahrheiten zu verkünden und sie von Angepasstheit und Selbstverleugnung befreien wird.

Jahresverlauf
Während der Januar und der Februar noch einen einigermaßen sanften Übergang schaffen, nimmt das Jahr im März richtig fahrt auf. Dies wird eine Zeit um neuen Projekten mit großem Schwung Auftrieb zu verleihen.
April bis Juli bilden die erste Spitze der hochenergetischen Phase und schaffen Raum für Kreativität, Erneuerung und intensivste Beziehungen. Du wirst dich in dieser Zeit anderen Menschen so nah fühlen können wie selten zu vor, und Deine Authentizität wird gestützt von der hochenergetischen Phase. Du musst nichts mehr repräsentieren außer dich selbst. Du darfst Deinen wahren Kern ausleben ohne fürchten zu müssen, verletzt oder verlassen zu werden. Dieses entdecken Deiner Selbst begleitet mit dem Zuspruch anderer wird Dein neues Ich wachsen lassen.
Im August kannst Du ein wenig verschnaufen bis in den frühen September hinein. Dann kommt eine zweite hochenergetische Welle, die bis in den Februar 2021 hineinreicht.
So wird es viele Phasen in den 2020ern geben, die die Wandelenergien hoch halten und dafür sorgen, dass nachhaltige neue Lösungen gefunden werden – auf persönlicher und auch auf politischer Ebene weltweit – die die Welt aus der Krise führen.

Weibliche Kraft
Mutter Maria hat ihre schützenden Hände dabei auf den Frauen und Mädchen, die mit ihrer weiblichen Kraft und geführt vom Herzen die voranschreitenden Führerinnen sein werden, die sich mit Fühlen statt Wissen und mit Liebe statt Kampf für eine bessere Welt einsetzen. Bist Du eine Frau, so schließe Dich ihnen an, denn die Verbindung mit ihnen wird auch Dich in deinem Wachstum beflügeln. Bist Du ein Mann, so stehe ihnen nicht im Weg und unterstütze sie, höre die friedvollen Botschaften und gib ihnen Raum und erkenne wohin die männlich dominierte Politik Euch geführt hat. Die weiblichen Qualitäten harmonieren stark mit den Energien der Jahre 2020 – 2029 und werden auch von Menschen mit primär männlicher Energie zu einem Shift führen und in ihnen Raum für die weiblichen Anteile stärken.

Fülle
2020 bietet unendlich viel Raum für Ausdehnung. Dies fördert Dein Wachstum, Du kannst Dich hemmungslos ausdehnen, groß machen, frei fühlen und Grenzen sprengen.
Viele werden erkennen, dass es in Wahrheit keinen Mangel gibt. Nicht an Zeit, nicht an Geld, nicht an Liebe. Sei im Moment und stimme Dich ein auf die besonderen Energien, von denen Du Dich tragen lassen kannst zu Reichtum und Fülle ohne irgendwo jemanden einschränken zu müssen, denn auch jeder andere kann sich vom Fluss der Energien zu Reichtum und Fülle tragen lassen. Es gibt nur eine Begrenzung, wenn Du sie Dir im Geiste schaffst, denn das Bild welches heute in deinem Geiste ist, wird im kommenden Jahr zu Deiner Wirklichkeit werden.

Schmerz, Loslassen, Öffnung
Wenn Du Schmerzen im Rücken verspürst, sei Dir bewusst dass dieser Schmerz hinter Dir liegt, Dich zurück hält mit dem womit Du nach wie vor verhaftet bist. Die spirituelle Lösung von diesem Schmerz lautet „loslassen“. So fordere ich noch einmal auf, loszulassen was hinter Euch liegt und unbeschwert und frei ins neue Jahrzehnt zu schreiten, um Raum zu schaffen für liebevoll, leichte und zugleich ungeheuer kraftvolle Energieströme. Damit sie Dich erreichen können, musst Du Dich öffnen. Öffne Dein Herz und Dein drittes Auge um alles aufzunehmen und nicht blind durch das Jahr zu schreiten und alles zu verpassen, was sich Dir da bieten wird.

Die 7 Hauptchakren gewinnen wiederum an Bedeutung. Ihre Reinigung und Aktivierung sind Dein Schlüssel zur Ganzheit und damit zum ganzheitlichen Sein in voller Präsenz und Bewusstwerdung.

Symbole
Symbole stützen Deinen Fokus. Wann immer Du den Fokus für Deinen Weg verlierst und z.B. in alte Gewohnheiten abdriftest, werden Dich gut platzierte und starke Symbole daran erinnern, zurück zu kehren zu Deinem vorgezeichneten Seelenweg und zurück zu Deinem wahren Ich. Umgib Dich mit kraftvollen und stützenden Symbolen, die für Dich ganz persönlich eine tiefe Bedeutung haben. Es können Zeichen, Steine, Formen, Metalle, Kristalle, Bilder oder sogar Klänge sein.

Frieden
2020 wird aufrütteln und zugleich den Weg zum Frieden bereiten. Sei Dir des inneren Friedens bewusst und immer bewusster, um den Frieden der Welt zu stärken, der eine kollektive Schöpfung aller Menschen ist, von denen zunächst immer mehr zum inneren Frieden finden müssen, damit der Frieden sich auf der Welt ausbreiten kann.
Doch muss die Menschheit einmal mehr erkennen dass der Weg zum Frieden nicht über Kampf führt sondern ein MIT-einander voraussetzt. Pflanze Du Deinen Samen der Liebe in den Herzen der Menschen, denen Du begegnest. Damit unterstützt Du die liebevollen Energien, die die kommenden Jahre durchströmen. Sie werden wie vom Wind in die Welt getragen und sich vermehren für ein herausragend friedvolles Jahr 2025.

Die Geistige Welt ist mit Euch und begleitet Euch auf Euren Wegen in dieser hochinteressanten und hochenergetischen Ära, in die ihr nun eintretet.

Saint Germain und begleitende Energien der Geistigen Welt.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.